Suche
Suche Menü

Aschediamant

Der Aschediamant als besondere Erinnerung an Ihr Tier. Erstellt von Semper Fides

Wenn ein geliebtes Tier plötzlich nicht mehr unser täglicher und treuer Begleiter ist, müssen wir uns schweren Herzens zwei Fragen stellen: Wie gestalten wir die Bestattung würdevoll und wie die Erinnerung an dieses besondere Lebewesen? Wie gestalten wir die Erinnerung an ein Tier, das uns viel mehr bedeutet hat, als Außenstehende jemals ermessen können? Ein Aschediamant von Semper Fides ist eine besonders edle und einzigartige Form der Erinnerung, denn er entsteht zu 100 Prozent aus dem körpereigenen Kohlenstoff Ihres Tieres, die Sie uns als Asche übergeben. Bereits seit 2006 haben wir uns auf die Herstellung von Tierdiamanten spezialisiert und zählen damit zu den renommiertesten Anbietern in unserer  Branche. Der fertige Edelstein trägt den Namen PUREdiamond und drückt damit aus, dass er ausschließlich aus dem Kohlenstoff Ihres Vierbeiners entstanden ist.

Für den Abschied von Ihrem Tier haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten. Eine anonyme Verwertung kommt aus ethischen Gründen für die allerwenigsten Tierbesitzer und Tierliebhaber in Frage und wir finden das gut so. Das Begraben auf dem eigenen Grundstück oder im Wald ist viel schwerer, als man glaubt und vor allem nicht immer grundsätzlich erlaubt. Eine weitere Option ist die Beisetzung auf einem Tierfriedhof, wobei zu bedenken ist, dass dieser Friedhof oft recht weit vom Wohnort entfernt liegt und dass die Grabpflege recht zeitintensiv und aufwändig sein kann.

Immer mehr Menschen entscheiden sich nach gründlichem Abwägen für eine individuelle Einäscherung. Dabei ist gewährleistet, dass Sie die Asche Ihres Tieres zurück erhalten, diese nehmen Sie in einer Urne mit nach Hause und stellen sie an einen geeigneten Platz in den eigenen vier Wänden. Ein Zertifikat sichert Ihnen zu, dass es sich tatsächlich um die Asche Ihres Tieres handelt.

Als Tierliebhaber beraten wir Sie mit Einfühlungsvermögen

Semper Fides hat seinen Firmensitz in Salzgitter und wird geleitet vom geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Peter und dessen Tochter Emilie. Die Familie hat langjährige Erfahrung nicht nur in der Herstellung von Aschediamanten, sondern auch in der Tierbestattung. Thomas Peter: „Wir haben und lieben selbst Tiere und können in schwerer Zeit mit Ihnen fühlen. Unsere Beratung kennzeichnet sich daher nicht nur durch Fachwissen, Erfahrung und Know-how, sondern vor allem auch durch Empathie im Umgang mit allen Interessenten in schwerer Zeit.“ Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich persönlich oder telefonisch darüber informieren, wie Ihr individueller Aschediamant gestaltet werden kann.