Suche
Suche Menü

Shutterfly-Diamant

Projekthistorie

Kerstin Becker und Thomas Peter (Geschäftsführer und Gesellschafter der Semper Fides Diamonds GmbH) kennen sich seit August 2005. Auf dem Turnier in Brelingen 01.09.2006 stellte Thomas Peter Kerstin Becker die Semper Fides Diamonds GmbH vor. Im Gespräch wurde die Idee eines „Charity-Diamanten“ zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe geboren. Ursprung hierfür war der Krebstod der 30 jährigen Schwägerin von Kerstin Becker und Ihre Hinterlassenschaft:

 

Der Vierbeiner „Zampl“. Kerstin Becker wollte die positive Energie Ihrer Schwägerin aufgreifen und etwas „Gutes“ tun, um Menschen im Kampf gegen Krebs zu unterstützen. Kerstin Becker und Thomas Peter, der in seiner Jugend ebenfalls durch den Krebstod seiner Mutter, sehr früh mit dem Thema Krebs konfrontiert wurde, waren sich sofort einig. Wir tun etwas! Hieraus entstand der «Satchmo-Diamant».

 

Satchmo und Goldfever

Der «Satchmo-Diamant» brachte 14.000,- Euro für die Deutsche Kinderkrebshilfe ein!

satchmo-diamant

In anbetracht der Unbekanntheit des Themas und der Kürze der Umsetzung ein toller Erfolg. In 2007 wurde die Charity-Aktion mit „Goldfever“ und und Ludger Beerbaum fortgesetzt: Frau Christine Stibi ersteigert den «Goldfever-Diamant» für 27.000,- Euro. In Summe bringt die Aktion einen Erlös von 35.000,- Euro!

goldfever-diamant

35.000,- Euro, die vielen aufklärenden Gespräch über das Thema Krebs sowie die strahlenden Kinderaugen. Ein toller Beitrag zum Kampf gegen den Krebs. Darüber hinaus freut es uns besonders, dass der «Goldfever-Diamant» inzwischen eine Reise angetreten hat. Frau Christine Stibi setzt die Versteigerung fort und hat eine auf mehrere Jahre ausgerichtete Benefizaktion gestartet. Mehr Informationen unter: www.christine-stibi.de

Was ist der Shutterfly-Diamant?

Alle guten Dinge sind Drei! Den Abschluss der gesamten Charity-Aktion bildet die Versteigerung des «Shutterfly-Diamant».

Meredith und Shutterfly, Familie Becker und die Semper Fides Diamonds GmbH haben sich zum Ziel gesetzt, 100.000,- Euro für die Deutsche Krebshilfe zusammen zu bekommen. Der «Shutterfly-Diamant» ist ein ganz besonderer Diamant – ein blau/weißer Diamant (1,3 Karat als Rohdiamant, 0,51 Karat als Brillantschliff) aus dem Haarkleid von „Shutterfly“ – in dieser Form und Größe ist er käuflich nicht zu erwerben!

„Schon als Kind hatte ich große Ziele und dafür habe ich immer hart gearbeitet. Wenn ich mich also für etwas einsetze, dann aus tiefstem Herzen. Jeder hofft, dass ihn diese Krankheit niemals trifft, aber nur durch konsequente Aufklärung, regelmäßige Vorsorge und Früherkennung sowie die weitere Verbesserung von Diagnostik und Therapie-möglichkeiten können wir etwas gegen den Krebs ausrichten. Ich wünsche mir, dass mein Engagement für die Deutsche Krebshilfe dazu beiträgt!“
Meredith Michaels-Beerbaum

Vielen Dank an alle

Vielen Dank, an alle die die Versteigerung ermöglichen und mit Ihrem Einsatz unterstützten:

En Garde MarketingEn Garde Marketing GmbH, www.engarde.de

Anne-Katrin Hoffmann, www.auktiondeluxe.de

InRideInRide – die schönen Seiten des Reitsports! www.inRide.de

Den Veranstaltern:
Munich Indoors in München
Partner Pferd in Leipzig
Löwen Classics in Braunschweig
Derby in Hamburg
German Masters in Stuttgart

Ganz besonders Familie Winter-Schulze und allen hilfreichen Händen die hier nicht im Einzelnen aufgeführt sind!

Veranstaltungen

Versteigerung der Reitstunden bei Meredith Michaels-Beerbaum und Markus Beerbaum zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe

  • Termin der Reitstunde: 15.09.2009
  • auf eigenen Pferden
  • Ersteigerung bis zum Hamburger Derby (21.05.2009) möglich
  • mehr Informationen und Bieterformular…

Im Jahr 2008 und 2009 sind unter Anderem folgende Veranstaltungen und Aktionen geplant:

  • Informationsstände auf den hochkarätigen Reitturnieren in München 2008 und 2009, Leipzig, Braunschweig, Hamburg und Stuttgart
  • Reitunterricht auf der Anlage von Meredith und Markus
  • Autogrammstunden von Meredith Michaels-Beerbaum
  • Tag der „Offenen Tür“ für krebskranke Kinder bei Meredith und Markus
  • Der Besuch von Meredith und Shutterfly auf den Turnieren von an krebserkrankten Kindern

Alle aktuellen Daten werden hier veröffentlicht!

Stoppt den Gebärmutterhalskrebs!

Viele Krebserkrankungen sind heute heilbar, wenn sie frühzeitig erkannt werden. Dazu gehört auch der Gebärmutterhalskrebs: Alle Frauen, die gesetzlich versichert sind, haben ab dem 20. Lebensjahr Anspruch auf eine jährliche Früherkennungsuntersuchung beim Frauenarzt. Seit dem Frühjahr 2007 steht darüber hinaus eine Impfung zu Verfügung, die vor dem Zervixkarzinom schützen kann: die HPV-Impfung.

Rund 80 % aller Zervixkarzinome sind auf eine Infektion mit Humanen Papillomviren (HPV) zurück zu führen. Diese Viren werden beim Geschlechtsverkehr übertragen und fast jeder sexuell aktive Mensch wird mindestens einmal in seinem Leben mit HPV infiziert. Zumeist macht diese Infektion keine Beschwerden und klingt unerkannt wieder ab. Eine bleibende Infektion kann

jedoch Gewebeveränderungen auslösen, die letztendlich bösartig entarten können. Eine Impfung schützt vor der Ausbreitung der HPV-Infektion und kann somit  die meisten Fälle von Gebärmutterhalskrebs verhindern.

Die regelmäßige Teilnahme an Krebs-Früherkennungsuntersuchungen ist ebenfalls wichtig für folgende Tumorerkrankungen: Brustkrebs, Hautkrebs, Darmkrebs und Prostatakrebs. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten Frauen ab dem 20. und Männern ab dem 45. Lebensjahr kostenlose Untersuchungen an. Bislang nehmen jedoch nur jede zweite und jeder sechste Mann die Chance wahr.

Nutzen Sie die Möglichkeiten und schützen Sie sich frühzeitig!

Informationen zur Versteigerung

Bitte nutzen Sie das folgende Bieterformular: Bieterformular Shutterfly-Diamant

Start der Versteigerung: Samstag, den 06.12.2008 um 19.30 Uhr bei den Munich Indoors.

Voraussichtliches Ende der Versteigerung ist in Stuttgart auf den German Masters in 2009.

Die Übergabe des «Shutterfly-Diamant» findet bei den Munich Indoors 2009 persönlich durch Meredith Michaels-Beerbaum statt.

„Als ich auf das Projekt angesprochen wurde war ich sofort begeistert. Nur ein paar Haare von Shutterfly genügen, um etwas wirklich Besonderes für die Ewigkeit entstehen zu lassen. Jeder Cent und jede noch so kleine Spende hilft weiter und ist ein Gewinn im Kampf gegen den Krebs. Informieren Sie sich und steigern Sie mit! Sie tun etwas Gutes und bekommen dafür etwas Einzigartiges. Petey und ich sagen schon heute Danke dafür!“
Meredith Michaels-Beerbaum.

Versteigerungsergebnis

Wir sagen Danke! Das Höchstgebot steht bei:  Madeleine Winter-Schulze mit 25.000,- Euro! Bei den Munich Indoors 2009 wurde der „Shutterfly-Diamant“ persönlich durch Meredith Michaels-Beerbaum an Frau Madeleine Winter-Schulze übergeben. Kaum dass sie ihn in den Händen hielt, wendete sie sich an Meredith mit den Worten:

„Was zusammen gehört, soll auch zusammen bleiben!“

Als Geschenk übergab nun Frau Winter-Schulze den Diamanten an Frau Michaels-Beerbaum. Ein bewegender Moment und krönender Abschluss der gesamten Aktion! Der Gesamtprojekterlös steht bei: 100.000,- Euro. Über weitere Spenden freuen wir uns – Informationen zum Spendenkonto, usw. finden Sie unter Kontakte und Adressen!

Kontakte und Adressen

Deutsche Krebshilfe e.V.
Buschstraße 32, 53113  Bonn
Tel.: +49 (0)228 – 72 990-521 oder -531
deutsche@krebshilfe.de
www.krebshilfe.de
Ansprechpartner: Anke Frericks / Klaus Woyda

Familie Becker
Mellendorfer Kirchweg 31 a, 30900 Wedemark
Ansprechpartner: Kerstin Becker

Semper Fides Diamonds GmbH
Zur Alten Mühle 43, 38228 Salzgitter
Tel.: +49 (0)5341 – 22 391 22
Fax: +49 (0)5341 – 22 391 25
office@semperfides.eu
www.semperfides.eu
Ansprechpartner: Thomas Peter

Spendenkonto Deutsche Krebshilfe:
Konto-Nr.: 90 90 93
BLZ: 370 501 98
Sparkasse Köln-Bonn
Verwendungszweck: Shutterfly

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 25.11.2008
Kickoff Shutterfly-Diamant

Pressemitteilung vom 12.01.2009
Partner Pferd 2009 – Nächste Station der Versteigerung

Pressemitteilung vom 25.09.2009 über den Tag der offenen Tür bei Meredith und Markus in Thedinghausen
Tag der offenen Tür am 25.09.2009